Tutorial: App mit dem FTP-Programm Cyberduck hochladen

Damit deine App bei Knuddels installiert werden kann musst du sie zuerst mit einem FTP-Programm hochladen.

Es gibt einige freie FTP-Programme für Windows und den Mac.

Die meisten Entwickler nutzen eines dieser Programme:

So lädst du deine App mit Cyberduck hoch

Eine App via FTP hochzuladen geht ganz schnell und funktioniert in fünf einfachen Schritten:

  1. Öffne Cyberduck und klicke auf den Button „Neue Verbindung“ in der oberen linken EckeFTP-Tutorial - Cyberduck 1
  2. Ein neuer Dialog öffnet sich. Hier kannst du deine Zugangsdaten eintragen (siehe Bild 3)FTP-Tutorial - Cyberduck 2
  3. Dein FTP-Nutzername und -Passwort haben wir dir nach der Entwickler-Registrierung als /m geschickt. Falls du sie nicht notiert hast kannst du sie im Chat mit dem Befehl /apps developer und Klick auf Neues Passwort für FTP-Server anfordern neu erhalten.Als Server trägst du appupload.knuddels.de ein.Im Anschluss klickst du auf Verbinden.FTP-Tutorial - Cyberduck 3
  4. Nun siehst du einen Ordner mit dem Namen ftp, den wir für dich angelegt haben. Klicke darauf, um als nächstes deine eigene App in diesen Ordner hochzuladen.FTP-Tutorial - Cyberduck 4
  5. Sobald du den Ordner deiner eigenen App via Drag & Drop in das FTP-Programm gezogen hast, beginnt der Upload. Wenn der Upload abgeschlossen ist kannst du deine App im Chat installieren.FTP-Tutorial - Cyberduck 5

Super! Jetzt kannst du deine App installieren! Smiley mit lächelndem Gesicht

4 Gedanken zu “Tutorial: App mit dem FTP-Programm Cyberduck hochladen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s