Aus dem Fokus aus dem Sinn?

Wer kennt es nicht? Du spielst ein spannendes Spiel in Knuddels und plötzlich öffnet sich ein Fenster und das Spiel ist vorbei, weil du beispielsweise in SkyJump abgestürzt bist. Das ist für den Spieler sehr ärgerlich. Aber das muss nicht sein. Eine andere Art damit umzugehen möchte ich euch heute zeigen.

In meiner App SkyJump war es zu Anfang sehr störend für Spieler, wenn sich ein Fenster, wie das Mentorsystem, vor das Spiel schob und somit jegliche Eingabe nicht mehr im Spiel ankamen. In diesem Fall reagierte der Himmelsstürmer nicht mehr, was meist den sicheren Tod bedeutete.

Ich konnte Abhilfe schaffen, in dem ich eine Pause-Funktion einbaute, die automatisch ausgeführt wird, wenn der Fokus des Fensters plötzlich verloren geht (Stichwort: window.onblur() ).

Und so funktionierts:

window.onblur = function()
{
    // Code, der bei Fokusverlust ausgeführt werden soll.
};

Ich habe mir überlegt, welche Funktionen man in anderen Apps beim Verlust des Fokus ausführen könnte:

  • Automatischer Sitout bei Black James
  • Anzeige von Statistikdaten bei z.B. World of Knuddelonia
  • Automatisches Heilen bei Knudon (im Startbereich)
  • Bei Memory das Spielfeld ausblenden wenn man gegen sich selbst spielt

Habt ihr Ideen für spannende Funktionen die ihr erklärt haben wollt, dann schreibt es in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s