Bugs? Bei Knuddels? Es tut sich was!

Wir hoffen fast, dass ihr es noch nicht bemerkt habt, denn dann haben wir alles richtig gemacht. Wir denken aber trotzdem, dass es ein Anlass für einen kleinen Blogbeitrag ist, um euch doch ein bisschen drauf zu stoßen, weil wir uns darüber freuen.


Denn, wenn ihr es noch nicht bemerkt habt, ist die Chance relativ groß, dass wir einen Bug behoben haben, der euch vorher irgendwie genervt hat und jetzt aber verschwunden ist. Und meistens bemerkt man nervige Fehlerchen sehr, ihre Abwesenheit aber nicht. Also, falls ihr von einem nervigen Käferchen geplagt wurdet: Es könnte gut sein, dass ihr diesem Fehler nicht wieder begegnet.

Anfang März haben wir uns die aktuelle Bugs-Zahl der gemeldeten Bugs angesehen und festgelegt, dass sich etwas ändern muss. Gemeldet bedeutet, dass das Bugs-Team den Fehler in unserem Ticket-System (meist “BTS”) vermerkt hat und der Fehler darauf wartet, von uns bearbeitet zu werden. Anfang März lagen wir bei einer Bugsanzahl von etwa 1.800.

Vor ein paar Tagen haben wir nun die magische 4-stellige Marke unterschritten und liegen zum Zeitpunkt des Blogposts bei 950 offenen und uns bekannten Bugs. Wenn ihr nachschauen wollt, welche Bugs dabei waren, haben wir da auch etwas für euch: Bug Information For All. Besser bekannt unter BIFA, nicht zu verwechseln mit Bifi. Dort wird automatisch angezeigt, welche Bugs wir gerade bearbeitet haben.

Am meisten freuen wir uns aber über die Behebung unser Top 5 an nervigen Bugs:

  • Knuddels nach Start des Apples einige Sekunden nicht nutzbar
  • TAN-SMS kommen nicht an
  • Klick in Nickliste öffnet PP-Fenster mit falscher Person (Applet, Standalone App)
  • Hall of Fame kann für administrative Nutzer nicht geöffnet werden
  • iOS Push Notifications kommen viel zu spät

Knuddelige Grüße
Ironist

4 Gedanken zu “Bugs? Bei Knuddels? Es tut sich was!

  1. Ich freue mich wirklich sehr, dass nun schon so viele Bugs behoben wurden, generell finde ich, dass Knuddels nun wieder auf einem guten Weg ist. Auch der HTML-Chat verbessert sich spürbar immer mehr und die aktuelle Priorisierungen empfinde ich persönlich als sehr sinnvoll.
    Nachdem ihr angekündigt hattet aus vergangenen Fehlern gelernt zu haben war man doch erst mal ein wenig skeptisch, mittlerweile sieht das wirklich alles recht gut aus 🙂
    Liebe Grüße,
    Lenni

    Gefällt mir

  2. Hallo,

    ich finde den Fortschritt sehr wichtig für die Zukunft von Knuddels. Ich persönlich freue mich über die Behebung des Fehlers in den Notifications der iOS App. Das hat wirklich genervt!

    Auch muss ich an dieser Stelle nochmal die offene Kommunikation zwischen Knuddels und den Usern loben. Hier hat sich wirklich was getan! Hut ab.

    Gruß Daniel.

    Gefällt mir

  3. Guten Abend,

    und wieder sieht man mal, dass man mit Organisation und Feedback der Besucher etwas Großes erreichen kann. Auch wenn man nicht alles ankündigt – wird etwas gemacht.

    Gutes Zeichen…
    ich finde wir gehen langsam wieder den richtigen Weg zu den Basics von Knuddels.

    Weiter so und vielen Dank.

    Gruß

    Gefällt mir

  4. Ich muss es hier auch (nochmal) erwähnen.

    Als ich eben in die Blog reingeschaut habe, war ich zuerst geschockt über die tatsächliche Anzahl der vorhandenen/gemeldeten Bugs. Noch größer war der Schock dann, als ich gesehen habe wieviele Bugs davon in der letzten Zeit behoben wurden. Hier muss man eindeutig ein großes Lob ausprechen, gerade weil viele Chatter nicht wissen, was hinter so einem Chatbetrieb dieser Größe alles beachtet werden muss 😀 Top!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s