Flirten im Chat (Part 2) – Mit diesen Tipps flirtest du erfolgreich im Netz  

Heutzutage lernen sich immer mehr Paare online kennen. Warum denn auch nicht? Hier findet man viele Gleichgesinnte auf einem Fleck und es besteht die Möglichkeit neue Bekanntschaften zu schließen und vielleicht auch mehr daraus werden zu lassen.
Du willst das “Onlineflirting” auch Mal ausprobieren oder bist schon dabei, aber es will einfach nicht klappen? Hier sind einige Tipps, die dir bei deinem nächsten Onlineflirt sicher behilflich sein werden.

1. Ein ansprechendes Profil ist das A und O
Auch wenn man der Ansicht ist, dass doch die inneren Werte zählen -was prinzipiell auch nicht falsch ist- sollte man sich doch dafür entscheiden, ein Foto auf sein Profil hochzuladen. Fehlende Fotos im Profil wirken auf andere meistens, als hätte man sich keine Mühe bei der Erstellung des Profils gegeben. Es kommen Bedenken auf, ob dies vielleicht nicht doch ein Fake Account sei oder, der-/ diejenige etwas zu verbergen hat.
Wenn du deine Flirtchancen also erhöhen willst, dann lade doch ein, oder besser mehrere schöne, sympathische Fotos von dir hoch.

2. Mach’s wie Mama früher gesagt hat: “Sei du selbst!”
Stell dich nicht geheimnisvoller dar als du bist. Präsentiere dich sympathisch, zeige deine beste Seite und sei selbstsicher. Sei wie du willst, aber verstelle dich bitte nicht!
Spätestens beim ersten persönlichen Kennenlernen wird dein Gegenüber deine “aufgesetzte Maske” erkennen.
Stelle dich also nicht als jemand anderes dar, denn du willst ja schließlich, dass dein Partner dich so nimmt, wie du bist.

3. Stelle offene Fragen
Vermeide “Ja oder Nein” Fragen und stelle lieber offene Fragen auf die dein Gegenüber in ganzen Sätzen antworten muss. Dies wird dir helfen eine fließende Unterhaltung mit deinem Gegenüber zu führen. Offen gestellte Fragen, die deinen Flirtpartner zum Erzählen bringen, signalisieren Interesse. Lasse ihn oder sie von sich erzählen. Wenn du dabei auch noch die richtigen Fragen stellst, wirst du mit etwas Glück schon bald spüren, dass die Chemie zwischen euch beiden stimmt.

4. Mache angebrachte Komplimente
Jeder findet es super, wenn seine besten Eigenschaften bemerkt und gelobt werden. Sowohl Frauen, als auch Männer freuen sich über Komplimente. Wichtig ist aber: Mache keine 0815 Komplimente à la “Hat es wehgetan als du vom Himmel gefallen bist?”. Sei ehrlich und verpacke deine Komplimente in schöne Worte!
Jedoch solltest du auch nicht übertreiben, denn zu viele Komplimente könnten deinen Gegenüber ebenfalls abschrecken.


5. Verwende Smileys
Unterhaltungen im Chat können oft trocken wirken oder auch zu Missverständnissen führen. Smileys können dazu verwendet werden, die Atmosphäre im Chat aufzulockern und deine verspielte Seite zu zeigen. Wie so oft, gilt hier auch: bitte nicht übertreiben! Nicht jede(r) mag Smileys, also taste dich auch hier vorsichtig heran. Ein oder zwei Smileys hier und da reichen schon um die lockere Stimmung herbei zu zaubern, die du beim Flirten anstrebst.

6. Bleibe ruhig und werde nicht zu aufdringlich
Du hast es geschafft, und dein Gegenüber zeigt offensichtlich das gleiche Interesse an dir  wie du an ihm / ihr. Vielleicht ist sogar schon ein richtiges Treffen in Aussicht.
An diesem Punkt ist es wichtig, nicht überengagiert zu handeln, um deinen Flirtpartner nicht zu verschrecken.
Regelmäßige “Guten-Morgen-” und “Gute-Nacht Nachrichten” können schön, aber auch aufdringlich und einschüchternd wirken. Hier ist es wichtig, die Signale richtig zu deuten: Werden die Antworten kürzer oder/ und lassen lange auf sich warten, dann schalte lieber einen Gang zurück und lasse deinem Flirtpartner wieder Luft zum Atmen. Zeige, dass du auch andere Interessen hast, als den ganzen Tag online zu sein und auf Nachrichten von ihm/ ihr zu warten und gewinne so das Interesse und die Zuneigung wieder zurück.

7. Hab Spaß!
Sei offenherzig, lustig und unterhaltend. Bringe deinen Gegenüber dazu, weiter mit dir chatten zu wollen! Flirten sollte Freude bereiten. Also strenge dich nicht zu sehr an, denke nicht zu viel nach und habe Spaß!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s